Kurzbericht: AG Jugendtreffpunkte vom 20.10.2014

Wir hatten heute die erste Sitzung der Arbeitsgruppe Jugendtreffpunkte Kleinmachnow. Die Beteiligung war -dafür, dass es die erste Sitzung war- gut. Wir haben vorallem erstmal die Rahmenbedingungen und die Zielstellung geklärt. So wollen wir einerseits die bestehenden Treffpunkte verbessern und neue Treffpunkte finden/gestalten.

Anwesend waren

  • Bürgermeister Grubert
  • Frau Konrad (Bereichsleiterin u.a. Kultur und Soziales)
  • Herr Bonatz (Team Mobile Jugendarbeit)
  • Herr Templin (BiK), Herr Wilczek (CDU)
  • und ich für die Fraktion DIE LINKE/Piraten.

Damit haben wir also aus jedem Bereich Menschen, um etwas bewegen zu können.

Herr Bonatz gab einen kurzen Überblick über die Lage in Kleinmachnow. Es fehlen in der Anzahl Jugendtreffpunkte in Kleinmachnow, die vorhandenen müssen verbessert/umgestaltet werden. Die Zahl der überdachten Treffpunkte soll erhöht werden, damit diese auch wetterunabhängig genutzt werden können. Die Pflege und Reinigung wird ebenfalls ausgebaut.

Die Thematik wird also endlich ernst genommen, obgleich es noch viel Handlungsbedarf gibt. Eure Ideen sind gefragt!

Das nächste Treffen wird am 17.11 im Jugendclub Carat stattfinden.

Mit freundlichen Grüßen

Raoul Schramm (GV)


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Suche

in

Letzte Kommentare