Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/19/d472577029/htdocs/klm/wp-includes/post-template.php on line 310

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/19/d472577029/htdocs/klm/wp-includes/post-template.php on line 310

Kleinmachnow und andere Gemeinden kündigen Vertrag mit Landkreis auf

In der Sitzung des Kita-Werkausschuss am Dienstag stand eine Auswahl an wichtigen Themen auf der Tagesordnung. So wurde der aufgekündigte Vertrag mit dem Landkreis sowie der Wirtschaftsplan 2017 besprochen.

Der Landkreis ist für die Kita-Versorgung im Kresgebiet zuständig und bekommt dafür vom Land die nötige finanzielle Unterstützung. Mittels eines Abrechnungsverfahrens wird dieses dann an Gemeinden weitergegeben, die für den Kreis die Aufgabe übernehmen. Leider ist dieses Verfahren mittlerweile etwas in die Jahre gekommen, sodass der Kreis weniger bezahlt als eigentlich ausgegeben wird. Die Gemeinde Kleinmachnow und acht weitere Gemeinden haben deshalb den Vertrag mit dem Kreis gekündigt. Für die Kinder ändert sich erstmal nichts, Änderungen gibt es nur in den Abrechnungsmodalitäten mit dem Kreis. Die Kitas aus Kleinmachnow stehen im Jugenhilfeplan des Kreises und sind damit gesichert.

Der Wirtschaftsplan 2017 hatte daher auch etwas mit Unsicherheit zu tun, denn die Einnahmensituation ist noch nicht vollständig überblickbar. Die Kinderzahlen werden voraussichtlich weiter steigen, die Prognosen des Kreises zur Anzahl der Kinder in der Gemeinde sind damit bereits jetzt hinfällig.

Zum Ende wurde auch die geplante Überarbeitung der Entgeltordnung diskutiert. Hier ist noch viel Spielraum und wenig entscheiden.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Raoul Schramm

Kontakt

war Mitglied der Gemeindevertretung Kleinmachnow (2014-2019). Im Juni 2015 wurde er zum wahrscheinlich jüngsten ersten Vorsitzender eines Landesverbandes der Piraten gewählt und somit für ein Jahr "Chef" der Piraten Brandenburg. Sein Engagement innerhalb der Piratenpartei begann bereits 2011 im Zuge der Abgeordnetenhaus-Wahl von Berlin. Im Jahr 2013 schloss er am Babelsberger Filmgymnasium mit dem Abitur ab und studiert heute an der Universität Potsdam Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation..

Suche

in

Letzte Kommentare