Kleinmachnow kauft “Checkpoint Bravo” | Bericht der GVV vom 07.04.2016

In der ersten Sitzung nach den Osterferien ging es recht besinnlich zu, die Tagesordnung spiegelte dies wieder und so wurden sämtliche Drucksachen am Ende angenommen.

Zu den wichtigsten Neuerungen gehören, dass die Gemeinde den Kontrollpunkt “Checkpoint Bravo” kaufen, eine Bücherbox aufstellen sowie die Aufwandsentschädigung der Frewilligen Feuerwehr anpassen wird.

Der “Checkpoint Bravo” ist ein an der A115 gelegener ehemaliger Kontrollpunkt der Deutsch-Deutschen Grenze. Ein Denkmal dieser Zeit ist der erhaltene Kommandantenturm. Die Gemeinde wird sich das Grundstück inklusive des Turmes für einen symbolischen Euro sichern. Der Europarc ist der aktuelle Eigentümer.

Auf Antrag der Fraktion CDU/FDP soll eine Bücherbox im öffentlichen Raum aufgestellt werden. Die Gemeindevertretung sah dies ebenso und nahm den Antrag an. Derzeit läuft die Suche nach geeigneten Standorten und Aufstellmöglichkeiten. Der Bürgermeister ist beauftragt ein Konzept bis zu den Sommerferien zu erarbeiten.

Die Satzung über die Aufwandsentschädigung der Frewilligen Feuerwehr Kleinmachnow ist nun schon etwas in die Jahre gekommen, eine Neuerung notwendig. Die Fraktionen SPD/Pro und Die Linke/Piraten brachten deshalb einen entsprechenden Antrag ein. Der Antrag wurde einstimmig angenommen. Die CDU/FDP ist dem Antrag beigetreten.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Raoul Schramm

Kontakt

war Mitglied der Gemeindevertretung Kleinmachnow (2014-2019). Im Juni 2015 wurde er zum wahrscheinlich jüngsten ersten Vorsitzender eines Landesverbandes der Piraten gewählt und somit für ein Jahr "Chef" der Piraten Brandenburg. Sein Engagement innerhalb der Piratenpartei begann bereits 2011 im Zuge der Abgeordnetenhaus-Wahl von Berlin. Im Jahr 2013 schloss er am Babelsberger Filmgymnasium mit dem Abitur ab und studiert heute an der Universität Potsdam Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation..

Suche

in

Letzte Kommentare