Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/19/d472577029/htdocs/klm/wp-includes/post-template.php on line 310

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/19/d472577029/htdocs/klm/wp-includes/post-template.php on line 310

Rammrathbrücke weiter auf wackeligen Beinen| Bericht Bauausschuss vom 22.02.2016

Am heutigen Tage habe ich an der Sitzung des Bauausschusses in Kleinmachnow als Sachkundiger Einwohner teilgenommen. Spannend fand ich die Ausführungen des Bürgermeisters Grubert zur Rammrath-Brücke. Danach ist der Zustand der Brücke doch recht desolat, eine Sperrung der Brücke nicht auszuschließen. Da eine Sperrung Auswirkungen auf die Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf Region im Falle einer Katastrophe hat, werde ich Landrat Blasig in der nächsten Sitzung des Kreistages (03.03.2016) auch hierzu Fragen stellen

In einer Informationsvorlage wurde die neue Planung des Tennisclubs Kleinmachnow 1961 e.V. vorgestellt. Die Planung fand bei den Mitgliedern des Bauausschusses keinen Anklang. Ein Einvernehmen des Bauausschusses ist aber erforderlich, um die im Raum stehenden (im sechstelligen Bereich liegenden) Zuwendungen zu erhalten.

Keinen Zuspruch fanden auch die neuen Pläne des Investors einer Bebauung des Geländes “Neue Hakeburg”. Von Ausschussmitgliedern wurde kritisiert, dass zwar der Investor von den Plänen profitiere, Vorteile für die Gemeinde aber nicht recht erkennbar seien. So werde das Gelände bei der beabsichtigten Wohnbebauung mehr oder weniger der “breiten Öffentlichkeit” entzogen. Zu bevorzugen sei doch eher die Variante mit einem Hotel (bzw. Cafe oder Biergarten). Die Beschlussvorlage fiel (einstimmig) durch.

Durch fiel auch die Drucksache Ds-Nr. 009/16 mit 3xja, 3x nein und 2 Enthaltungen. Der Hintergrund der Ablehnung ist mir unklar geblieben, liegt aber wohl auf der Kreisebene -> http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam-Mittelmark/Ehemalige-Foerderschule-wird-Luxusvilla. Inhaltlich ging es um die “Öffentliche Auslegung des Entwurfes der 2. Änderung des Bebauungsplanes KLM-BP-022 “Alte Zehlendorfer Villenkolonie” (für genehmigungsfreie Vorhaben und für das Grundstück Erlenweg 29 (Auslegungsbeschluss)”.

Alle weiteren Drucksachen wurden bestätigt. Bestätigt wurde insbesondere auch der Ankauf des denkmalgeschützten Kommandantenturmes “Checkpoint Bravo” für 1 Euro, Drucksache Ds-Nr. 024/16. Habe kurzzeitig überlegt, ob ich ein 100% darüber liegendes Gebot abgeben sollte 😉

Andreas Schramm, Sachkundiger Einwohner Die Linke / Piraten


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Andreas Schramm

Kontakt

ist seit der Kommunalwahl 2014 Sachkundiger Einwohner in verschiedenen Ausschüssen der Gemeinde Kleinmachnow sowie Vorsitzender des Regionalvorstandes Westbrandenburg der Piraten (mit Unterbrechung für Arbeit im Landesvorstand). Zudem ist er als Rechtsanwalt in Potsdam und Umgebung tätig.

Suche

in

Letzte Kommentare